Herzlich Willkommen


"Yoga geschieht immer im Jetzt.

Jetzt wollen wir üben.

Jetzt ist der richtige Moment."  Patanjali

 

Meine Yoga-Stunden beginnen mit einer kleinen Meditation, der Geist wird klar und ruhig durch die Verbindung mit dem Atem. Es folgen verschiedene Asanas (Körperübungen) und Pranayama (Atemtechniken). Alles zusammen wirkt heilsam auf Körper, Geist und Seele.

Zugleich hält Yoga den Körper beweglich, der Stoffwechsel wird angeregt, die Muskulatur aufgebaut und das gesamte Nervensystem gestärkt. Die Yoga-Stunde endet mit einer Entspannungsphase und einem meditativen Abschluss.

 

Mit oder ohne  Vorkenntnisse ist jeder Herzlich Willkommen die Yoga-Praxis auszuprobieren



Was bringt mir Yoga


Es macht Spaß, tut gut, fördert die Gesundheit und ist unabhängig vom Alter.

Yoga ist eins der besten Mittel zur Stressbewältigung und Entschleunigung.

Stressbedingte Kopf, - Rücken - und Nackenschmerzen können gelindert werden oder entstehen erst gar nicht.

Das Immunsystem stärkt sich.

Neben besserer Laune und mehr Energie bringt es Klarheit, erhöhte Konzentration, fördert innere Ruhe und Gelassenheit.

Dafür braucht es lediglich einen Ort der Ruhe und die Bereitschaft zur regelmäßigen Praxis.


Wie wirkt Yoga


 Yoga kann zu mehr Wohlbefinden, innerer Ruhe und Lebensfreude beitragen.

Wissenschaftliche Studien belegen, dass Yoga gut für Körper, Geist und Psyche ist.

Yoga hat positive Auswirkungen auf das Gehirn, das Nervensystem sowie das gesamte Herz-Kreislaufsystem, ebenfalls beeinflusst es den Hormomhaushalt positiv.

Beschäftigt man sich mit der jahrtausendealten Philosophie des Yogas kann es zu einer neuen Lebenseinstellung werden, die beispielsweise auch vegetarische bis vegane Ernährung beinhaltet. Letztendlich geht es nicht nur um die körperlichen Aspekte des praktizierens, sondern auch um die ethischen, philosophischen und spirituellen.